Magnet-Pol-Finder
100-520

100-520-01

 

Handlicher und preiswerter Indikator zur schnellen Erfassung und Erkennung von Nord- und Südpolen bei Dauermagneten. Durch das Drücken des Tasters ”Test” wird gleichzeitig das Gerät eingeschaltet und in Funktion gesetzt. Bei ”Nordpolen” leuchtet eine grüne Leuchtdiode und bei ”Südpolen” eine rote Leuchtdiode. Als Sensor wird in der Meßspitze eine Spezialhallsonde verwendet. Die Versorgung erfolgt aus einer normalen 9 Volt Blockbatterie, die im Lieferumfang nicht enthalten ist. Bitte separat mitbestellen. Die Abmessungen sind: Höhe 135 mm, Breite: 44 mm und Gehäusedicke: 24 mm. Die Sensorspitze ist 55 mm lang und 6 mm breit.

PDF-Beschreibung: 100-520-Beschreibung

Bestellung

100 – 520
Magnet – Pol – Finder
Prüflabor
566 – 100
9 Volt Batterie IEC 6 F 22

Anwendungsbeispiel

100-520-02

Klare Erkennung vom Nordpol eines Magnetrotors

100-520-03

Klare Erkennung vom Südpol eines Magnetrotors