DCF 77 Frequenznormal Typ 860
Bestellnr 860-000

10 MHz, 1 MHz, 100 KHz

Preiswertes Frequenznormal – Bewährte Baureihe seit 1978 im Programm

860-000-01

Der Zeitzeichensender DCF 77 sendet außer der kodierten Zeit auch eine hochgenaue 10-13 stabile Grundfrequenz aus. Das Frequenznormal empfängt über die mitgelieferte, absetzbare Ferritantenne von dem Deutschen Normalfrequenzsender DCF 77 das hochgenaue 77.500 KHz Grundsignal und bereitet dies mittels einer PLL so auf, daß am Ausgang drei Normalfrequenzen 100 KHz, 1 MHz, 10 MHz zur Verfügung stehen. Mit diesen Normalfrequenzen können Oszillographen, Frequenzzähler und Frequenzgeneratoren kalibriert werden. Die Balkenanzeige zeigt jeweils die empfangene Feldstärke an. Das LED Feld ”gerastet” zeigt dem Anwender, wann die Ausgangsfrequenzen phasengleich kontrolliert werden.

Technische Daten – DCF 77 Frequenznormal – 860-000

Sender: DCF 77 Normalfrequenzsender
Standort: Mainflingen bei Frankfurt am Main
Normalfrequenzen: 100 KHz, 1,000 MHz und 10,000 MHz
Pegel: TTL mit Fan Out 30
Impulsform: Rechteck mit Tastverhältnbis 50:50
Kontrollausgang: Zur Beobachtung des Senders 2 Vss
Genauigkeit:…………………… in Abhänigkeit der Messzeit
…………………………………….. 1 x 10-7 bei einer Sekunde Messzeit
…………………………………….. 1 x 10-8 bei zehn Sekunden Messzeit
…………………………………….. 1 x 10-9 bei hundert Sekunden Messzeit
…………………………………….. 1 x 10-11 bei 12 Stunden (Tag/Nacht Toleranz)
Empfangsfeldstärkeanzeige: 20 Segmente LED rote Balkenanzeige
Empfangsbandbreite: ± 12 Hz durch internes Quarzfilter
Frequenzumsetzer: PLL mit quasiperiodischem Teiler
Einrastzeit: nach Einschalten ca 30 Sekunden
Antenne: Absetzbare Ferritantenne mit 5 m Kabel
Antennengehäuse: mit Montagebügel zur Befestigung
Gehäuse: Tischgehäuse H X B X T 135 x 175 x 235 mm
Versorgung: 230 Volt AC 50 – 60 Hz 5 VA
Lieferumfang: Frequenznormal, Netzkabel, Anleitung
PDF-Beschreibung: 860-000-Beschreibung

 

Werks- oder DKD Kalibrierscheine
esenwein

Benötigen Sie für Ihre Zertifizierung für obiges DCF 77 Frequenz – Normal einen Werk- oder DKD Kalibrierschein?

Dann empfehlen wir folgendes Kalibrierlabor: http://kalibrierlabor.de/