Regelinstrumente mit Netzwerk

Möglichkeiten

  1. RS 232 Netzwerk
  2. USB Netzwerk
  3. Webserver Netzwerk

netzwerk
1 bis 31 Geräten mittels einfacher Zweidrahtleitung verbinden

1. Regelinstrumente mit RS 232 Netzwerk

Auf Anfrage.

2. Regelinstrumente mit USB Netzwerk

Auf Anfrage.

3. Regelinstrumente mit Webserver Netzwerk

Auf Anfrage.

Optionen

Option: RS 485 Ausgang

Um Messwerte mittels einfacher Zweidrahtleitung störungsfrei bis zu 1200 Meter übertragen zu können, benützt man diese RS 485 Schnittstelle. Sie kann sowohl als I

nsellösung betrieben werden, aber auch in einem Netzwerk eingebunden sein. In einem Netzwerk können bis zu 31 Instrumente arbeiten. Mittels Jumper werden die Geräte adressiert. Lieferung der Schnittstelle mit Prüf- und Anbindungssoftware.

670 – 485:   RS 485 Ausgang

RS 485 Netzwerksoftware

Um Messwerte auf dem PC darzustellen und die Geräte vom PC aus zu konfigurieren, erhalten Sie eine umfangreiche Prüfsoftware zum Steuern, Dokumentieren und Überwachen. Mit dem mitgelieferten Quellcode ist es möglich die Software in vorhandene Netzsysteme einzubinden. Mit dem Aufruf der PC Software beginnt die Software mit nebens

tehenden Fenster.

670 – 450:   RS 485 Netzsoftware

Abbildungen der Anzeigen

netzwerk-monitor

RS 485 Geräteanzahl
Hier wird die maximale Anzahl der im Netz befindlichen Geräte eingetragen. Also 2 – 31 Geräte.

netzwerk-anzahl

RS 485 Geräteanzeigen
Hier werden nun die im Beispiel 6 Geräte mit Ihren Werten und Dimensionen angezeigt. Die mit der Option ausgerüsteten Regelinstrumente werden bereits nit einer Netz – Software ausgeliefert. In der Routine 38 wird dann lediglich nur noch die Geräteadresse eingestellt.

netzwerk-anzeige

RS 485 Real Time Clock
Hier wird die interne Real Time Clock konfiguriert.

netzwerk-realclock

RS 485 Anzeigeeinstellungen
Hier können die Geräteanzeigen einzeln konfiguriert werden.

netzwerk-einstellungen

RS 485 Messbereichseinstellung
Hier wird pro Gerät der Messbereich skaliert und konfiguriert.

netzwerk-messbereich